Titelbild9
Hey ihr Lieben,
heute bin ich etwas später dran als sonst, aber dafür habe ich wieder ein Outfit für euch und heute dreht sich alles um meine neue Bluse von H&M. Lange habe ich nach einer schlichten schwarzen Bluse gesucht, die ich gut zu Leggings tragen kann, egal ob farbig oder Lederimitat. Die Schwierigkeit dabei ist, dass ich es einfach nicht mag, wenn sie vorne zu kurz sind! Viele Blusen sind zwar hinten lang, aber vorne dann wieder so kurz das es sich für mich anfühlt als müsste ich eine richtige Hose dazu tragen. Bei H&M habe ich dann für entspannte 20€ eine schwarze Bluse gefunden die eine, für mich perfekte, Länge hat und dazu auch noch schick aussieht.

Wie geht es euch eigentlich bei Leggings? Für mich sind Leggings einfach mal keine Hosen und ich mag es überhaupt nicht, wenn ich auf der Straße Damen sehe, die Leggings zu einem kurzen Pullover oder so tragen. Am besten sind es dann noch viel zu dünne Leggings und ich finde es sieht einfach furchtbar aus. Mädels ja auch ich mag Leggins, aber bitte bitte zieht etwas dazu an das zumindest ein bisschen etwas verdeckt! Das reicht dann aber nun auch mit meinen Worten zum Tragen von Leggings. Bin gespannt, was ihr zu dem Thema zu sagen habt :).

Dieses Outfit ist sehr entspannt und einfach perfekt für den Alltag. Der Schal und das Stirnband sind von Primark, die Leggings ist von Even&Odd via Zalando und mein geliebter Cardigan von Cotton On wurde auch wieder ausgeführt. Die Stiefel habe ich ganz neu und es gibt sie bei Yumex. Die Ohrringe sind schon etwas älter und von H&M und das Armband mit meinem Namen darauf habe ich schon seit meiner Kindheit und war ein Geschenk meiner lieben Großeltern. Wie gefällt euch mein Outfit? Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Liebste Grüße,
Nathalie

Bluse1
Bluse2
Bluse3
Bluse4
Bluse5

Written by Nathalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.