evo bild 1
Hey ihr Lieben,
die letzten Monate über habe ich Haarpflegeprodukte von evo® getestet und dazu gibt es nun eine kleine Beauty Review. Die Produkte wurden mir netterweise vom HAGEL SHOP zur Verfügung gestellt, dabei habe ich mir das ‚end doctor‘ Serum selbst ausgesucht, um meinen strapazierten Spitzen besonders viel Pflege zukommen zu lassen. Netterweise gab es die ‚ritual salvation‘ Shampoo und Conditioner Proben oben drauf und so konnte ich fleißig testen und meinen Haaren etwas Gutes tun.

Das Shampoo und der Conditioner waren okay, aber nicht so gut wie mein derzeitiges Shampoo aus dem Drogeriebereich. Ich hatte irgendwie das Gefühl die Produkte würden meine Haare etwas beschweren, deshalb kann ich diese Produkte nicht unbedingt empfehlen. Aber jeder Mensch ist anders und meiner Freundin gefallen die Produkte beispielsweise sehr viel besser als mir, also einfach mal ausprobieren ist hier wohl am einfachsten. Zum evo® ‚end doctor‘ möchte ich euch nun aber eine etwas ausführlichere Review geben.

evo bild 2

Verpackung
Die Verpackung der evo® Haarpflegeprodukte gefällt mir persönlich richtig gut! Ich mag das schlichte Design, die Namen der Produkte und natürlich vor allem die lustigen Sprüche auf den Produkten. Ihr müsst euch die Sprüche darauf unbedingt duchlesen, dann wisst ihr was ich meine. Eine wirklich gelungene Aufmachung!

Preis-Leistungs-Verhältnis
150ml für 24€

Für welchen Haartyp ist das Produkt geeignet
Lockiges, welliges und coloriertes Haar.

Wie wird es angewendet
Einfach in die feuchten Spitzen einkneten und danach wie gewohnt stylen.

Was das Produkt verspricht
Es soll die Haarsträhnen kräftigen, die Haaroberfläche versiegeln und die gesplissten Spitzen umschließen. Danach sollen die Haare glatt, weich und kräftig sein. Außerdem bietet es einen UVA/UVB Schutz.

Wirkung und Ergibigkeit
Ich bin wirklich überzeugt von diesem Produkt! Meine Spitzen fühlen sich weich und gesund an. Natürlich ist mein Spliss nicht verschwunden, aber das schafft sowieso nur eine Schere. Der Duft ist sehr angenehm, nicht aufdringlich süß sondern schön frisch und irgendwie sauber. Darüber hinaus ist das Produkt wirklich sehr ergiebig, ich teste es seit ca. zwei Monaten und die Tube ist noch sehr voll.

Kritikpunkt
Die einzige Kritik zum ‚end doctor‘ von evo® gilt der Verpackung. Ich muss die Tube in der Umverpackung lassen weil ich sie nicht abstellen kann, denn wenn man die Tube richtig hinstellt kommt nach kurzer Zeit die Flüssigkeit aus der Tube raus.

Weiterempfehlung?
Absolut! Wenn man Probleme mit trockenen und kaputten Spitzen hat sollte man diesem Produkt definitiv eine Chance geben!

Ich hoffe ich konnte allen, die sich mit strapazierten Spitzen herum schlagen, mit dieser Review ein wenig weiterhelfen und plane in Zukunft öfter Beauty Reviews zu machen. Habt ihr da Lust drauf?
Liebste Grüße,
Nathalie

Written by Nathalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.